Hochzeitsfotografie

Hochzeitsfotografie ist die Königsklasse für jeden Fotografen und ich würde lügen, wenn ich sagte ich wäre nicht vor jeder Hochzeit etwas nervös. Aber ich bin sogar froh darum, denn es macht mir bewusst, wie wichtig meine Aufgabe an diesem Tag ist und dass man eben nichts wiederholen kann.

Hochzeitsfotografin zu sein bedeutet für mich eine grosse Ehre, eine noch grössere Verantwortung, stiller Beobachter sein um Momente festzuhalten, die das Paar am Tag selbst vielleicht gar nicht bemerkt hat. Natürlich bedeutet es auch sehr hochwertiges Equipment für beste Bildqualität, immer zwei Kameras mit jeweils zwei parallel aufzeichnenden Speicherkarten um im technischen Notfall gewappnet zu sein, sei er auch noch so unwahrscheinlich. Und manchmal bedeutet es auch, ein klein wenig Retter in der Not zu sein: zitternde Hände zu halten, Taxi zu spielen, einen Knopf anzunähen und dem Trauzeugen die Krawatte zu binden. Ich liebe es, einfach mittendrin zu sein! 

Ich bin nun schon seit vielen Jahren in Rheinhessen unterwegs, so viele Paare haben mir ihr Vertrauen geschenkt, sich an ihrem Hochzeitstag auf mich verlassen und mich für einen kurzen Moment als vertrauten Menschen ganz nah herangelassen. Und so entstehen sie, diese natürlichen Bilder, mit denen ich eure Stimmung und diesen einzigartigen Tag für euch einfange.

 

Für euch, für eure Kinder, für immer.

Gina & Tobias





Kristina & Lars






Anastasiia & Daniel




Regina & Christian



Michaela & Bruno


Lust auf mehr? Hier geht's zu den Blogeinträgen über Michaela & Brunos Hochzeitstag:

Teil I - die Trauung

Teil II - das Brautpaarshooting


Wiebke & Sebastian